E2-Junioren 2016/17

E2 Mannschaftsfoto 750x400

Hinrundenrückblick der E2-Junioren

Mit einem 16:1 Auswärtssieg in Huckarde beendet die E2-Jugend eine starke Hinrunde und verabschiedet sich in die Winterpause.

Von Anfang an war dem Trainerteam klar, dass es nicht einfach wird mit der Konkurrenz mitzuhalten. Mit nur insgesamt zwei weiteren E2 Teams (Merkur und Huckarde) startete man in die Saison 2016/2017. Die restlichen Teams waren E1-Mannschaften, größtenteils bestückt mit Altjahrgängen. Die Vorbereitungsphase war durchwachsen, es gab Siege und Niederlagen. Aber das Trainerteam konnte ein Fazit daraus ziehen und dies für den 1. Spieltag beim Training zu verbessern.

Kurzer Überblick über die einzelnen Spiele der E2:

1. Spieltag
DJK SF Nette 2 - Tus Eving Lindenhorst 1 (Ergebnis - 3:6)
Man übergab dem Gegner das Spiel und man hatte selbst wenig Ballaktionen. Die Angst gegen die groß gewachsenen Evinger war zu spüren. Nach ca. 40 Minuten stand es 5:1 für Eving und dann drehten die Jungs noch einmal auf, allerdings zu spät.

2. Spieltag
Westfalia Kirchlinde 1 - DJK SF Nette 2 (Ergebnis - 1:5)
Man war sich bewusst, dass es eine Umstellung wird auf dem Ascheplatz von Kirchlinde zu spielen.
Das Spiel war Zeitlang auf Augenhöhe und aufgrund einer kniffligen Situation kamen die Netter Jungs zum zwischenzeitlichen 2:1, daraufhin brachen die Kirchlinder Jungs nicht komplett ein, aber die Netter Jungs nutzten jede Chance.

3. Spieltag
DJK SF Nette 2 - VFL Hörde 1 (Ergebnis - 10:4)
Am 3. Spieltag empfing die E2 die E1 vom VFL Hörde. Die Netter Jungs taten sich das komplette Spiel über schwer, aber am Ende gewann man doch verdient mit 10:4.

4. Spieltag
Mengede 08/20 1 - DJK SF Nette 2 (Ergebnis - 5:0)
Derby war angesagt. Jeder der etwas mit Fußball zu tun hat weiß, dass ein Derby kein normales Spiel ist. Mengede trat mit einem kompletten Altjahrgang an. Die körperliche Überlegenheit des Gastgebers, konnten die Netter Jungs nur mit Laufleistung entgegen wirken. 40 Minuten lang war es ein richtig gutes Derby, Torchancen auf beiden Seiten. Die Mengeder taten sich schwer, allerdings war bei den Netter Jungs die Luft in den letzten 10 Spielminuten weg und dies nutzte der Gegner aus.

5. Spieltag
DJK SF Nette 2 - SC Dorstfeld 1 (Ergebnis - 2:2)
Die Dorstfelder bestraften die Unaufmerksamkeit der Netter Jungs in den ersten paar Minuten mit zwei Toren. Die E2 gab nicht auf und erkämpfte sich ein 2:2. Ein Sieg wäre verdient gewesen, da man in der restlichen Partie nur in der Spielhälfte der Gäste aus Dorstfeld spielte und es noch zahlreiche Torchancen gab.

6. Spieltag
SG Lütgendortmund 1 - DJK SF Nette 2 (Ergebnis - 10:2)
In Lütgendortmund war es eines der schlechtesten Spiele der Netter in der Hinrunde. Keine Ballaktionen, keine Zweikämpfe, keine Laufleistung. Ein schlechter Tag von Nette und ein verdienter Sieg von Lütgendortmund.

7. Spieltag
DJK SF Nette 2 - BSV Fortuna 1 (Ergebnis - 2:4)
Die Netter zeigten sich in diesem Spiel von der komplett anderen Seite als in Lütgendortmund.
Man setzte die Gegner früh unter Druck, die Ballaktionen und die Laufleistung haben gestimmt.
Die schlechte Chancenverwertung hinderte das Team daran mindestens einen Punkt mitzunehmen.

8. Spieltag
KF Sharri 1 - DJK SF Nette 2 (Ergebnis - 2:5)
Das Trainerteam erwartete sich ein leichteres Spiel, wobei man nie einen Gegner unterschätzt.
Die Spieler unterschätzten die Gegner leider doch und taten sich über das komplette Spiel schwer.
Die 3 Punkte wurden trotzdem verdient mit nach Hause genommen.

9. Spieltag
DJK SF Nette 2 - FC Merkur 2 (Ergebnis - 1:0)
Das erste Spiel in der Liga gegen ein E2-Team. Das Spiel war relativ ausgeglichen, jede Mannschaft hatte eine Phase wo man stärker als der Gegner war. Die Trainer hatten ein 0:0 schon fest eingeplant, allerdings fiel in der 53. Spielminute der Siegtreffer von Nette.

10. Spieltag
DJK SF Nette E2 - VFL Kemminghausen 1 (Ergebnis - 2:3)
Die Kemminghauser dominierten das Spiel in der ersten Halbzeit, die Netter wussten nichts mit sich anzufangen. Es ging aus der Sicht von Nette mit einem 0:2 in die Halbzeit. Das Trainerteam motivierte ihre Jungs in der Halbzeit, was man von Beginn an der zweiten Halbzeit auch sehen konnte. Die E2 aus Nette nutzte die Unaufmerksamkeit der Kemminghauser innerhalb von 2 Minuten mit 2 Toren. Das dritte Tor lag auf dem Fuß. Ein berechtigter Elfmeter wurde von Kemminghausen zum Sieg genutzt.

11. Spieltag
Westfalia Huckarde 2 - DJK SF Nette 2 (Ergebnis - 1:16)
Es ging gegen die zweite E2 Mannschaft der Liga. Das komplette Spiel lief nur in Richtung Tor von Huckarde. Bei den Jungs von Nette hat an diesem Tag alles gestimmt: Die Passkombination, die Laufbereitschaft und die Chancenverwertung waren sehr gut. Der Ehrentreffer von Huckarde war eine Unachtsamkeit der Verteidigung von Nette.

Das Trainerteam ist zufrieden mit der Hinrunde und wird mit vollem Elan in die Rückrunde starten. Die E2-Junioren starten am 23.01.2017 um 17:00 Uhr mit dem Training in die Rückrunde. Die komplette Vorbereitung ist mit Freundschaftsspielen und Turnieren durchgeplant.

Die ganze Mannschaft wünscht allen ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2017!

  • Tabelle
  • Spieltag
  • Training
Team SP S U N T TD Pkt
1 Mengede 08/20 22 19 1 2 180:44 136 58
2 BSV Fortuna Dortmund 22 17 1 4 155:57 98 52
3 TuS Eving Lindenhorst 22 16 1 5 161:44 117 49
4 SG Lütgendortmund 22 14 1 7 167:67 100 43
5 DJK Westfalia Kirchlinde 22 12 1 9 108:53 55 37
6 FC Merkur 07 II 22 12 1 9 115:71 44 37
7 VFL Kemminghausen 22 11 2 9 119:56 63 35
8 DJK SF Nette II 22 11 2 9 112:70 42 35
9 SC Dorstfeld 22 8 1 13 95:114 -19 25
10 K.F. Sharri Dortmund 22 3 1 18 49:208 -159 10
11 SV Westfalia Huckarde II 22 3 0 19 26:249 -223 9
12 VFL Hörde 22 0 0 22 23:277 -254 0
Aktuell sind keine Spiele geplant
Montag
17:00
-
18:30
Bezirkssportanlage Nette - Feld 2

Donnerstag
17:00
-
18:30
Bezirkssportanlage Nette - Feld 4

 
 
 
 
 

Trainer

Sascha Rauner

Sascha Rauner
0152 01818470
402e4030352efb3f2e423b323f0d403d3c3f41333f32423b3132fa3b32414132fb3132 1cmiF0EhseKDZIBlrDyKtZCq3XGtcnu caesar This page part is protected against spam bots and web crawlers. In order to be displayed you need to enable Javascript in your browser, and then reload the page.

Kevin Wegener

Kevin Wegener
0157 38212964
a29cada0a565ae9c9e9ca59ca977aaa7a6a9ab9da99caca59b9c64a59cabab9c659b9c pnd2kxvJ8kNfkeXLQQZy01WqBxIfaKRP caesar This page part is protected against spam bots and web crawlers. In order to be displayed you need to enable Javascript in your browser, and then reload the page.