B1-Junioren 2019/20

B1 Mannschaftsfoto 750x360 2019 08 24

Gut vorbereitet - die neue B1

Schon zum Ende der alten Saison fanden, zu unserer Freude, einige Jungs aus den Nachbarvereinen den Weg zu uns. Um sich schon mal neben dem Training ein Bild zu machen, wie der zukünftige B1 Kader aussehen könnte, wurde ein Freundschaftsspiel ausgemacht. Gegen gut aufgelegte Berghofener konnten wir mit einem gemixten Kader aus 2003er und 2004er das Spiel mit 6:2 für uns entscheiden. Mit einem guten Eindruck machten wir dann 3 Wochen Pause.

Natürlich fehlten in den Ferien immer wieder viele Jungs, so dass wir das Freundschaftsspiel gegen Lüdenscheid leider absagen mussten. Das erste Spiel mit dem zum Teil neuen B1 Kader bestritten wir dann gegen Frohlinde und konnten dieses zum Ende mit 3:2 gewinnen. Hier stimmte natürlich einiges noch nicht. Es fehlten auch hier noch einige Spieler und wir mussten auf einen Feldspieler als Torwart setzen.

Am darauf folgenden Wochenende trainierten wir Freitags sehr laufintensiv. Samstags spielten wir dann gegen einen Bezirksligisten aus Castrop und konnten auch diese Spielpartie erfolgreich mit 2:4 für uns entscheiden. 
Hier taten wir uns anfänglich sehr schwer. Es fehlte die Einstellung die Zweikämpfe bei den Temperaturen anzunehmen. So gerieten wir zweimal im Rückstand, ehe wir uns besannen und die Zweikämpfe annahmen und so noch das Spiel drehten. Hier kam uns die Qualität des breiten Kaders zu Gute.

Sonntag ging es dann ins Sauerland zum Bezirksligisten aus Plettenberg. Hier machten die Jungs von Anfang an Druck und setzen die Vorgaben richtig klasse um. Plettenberg kam kaum aus der eigene Hälfte und das nur  wenn sie mit langen Bällen agierten. Aber das hatten auch die Castroper am Vortag probiert und uns damit zweimal alt aussehen lassen. Daraus hatten wir gelernt und waren vorbereitet. Diese Bälle haben wir immer schnell entschärft und haben dann unser eigenes Spiel weiterverfolgen können. Am Ende stand es 1:5 für Nette. Wären die Jungs die letzten 10 Minuten nicht platt gewesen, wäre es wohl noch deutlicher ausgefallen.

Nach dem Spiel gingen wir dann noch für 4-5 Std in Aquamagis, wo die Jungs echt noch einmal Gas gegeben haben 😊

Auf der Rückfahrt war es dann ganz leise im Auto 😉

Das ersten Pflichtspiel (Pokal) gegen den TuS Kruckel konnten wir klar mit 0:5 für uns entscheiden.

Ich, als Trainer, freue mich auf eine spannende Saison mit einer tollen Truppe.

  • Tabelle
  • Spieltag
  • Training
Team SP S U N T TD Pkt
1 SV Westfalia Huckarde 12 9 2 1 46:16 30 29
2 DJK SF Nette 12 8 1 3 37:24 13 25
3 BW Alstedde 11 7 3 1 43:13 30 24
4 FC Brünninghausen II 11 6 3 2 38:12 26 21
5 Hörder SC 12 5 2 5 34:31 3 17
6 BV Brambauer 13/45 11 5 0 6 34:34 0 15
7 SV Brackel 06 10 4 2 4 18:13 5 14
8 VfR Sölde 12 4 2 6 31:28 3 14
9 Eving Selimiye Spor 10 2 3 5 17:26 -9 9
10 Kirchhörder SC II 12 2 2 8 20:45 -25 8
11 TuS Eving Lindenhorst 11 0 0 11 9:85 -76 0
12 SV Urania Lütgendortmund zg. 0 0 0 0 0:0 0 0
12 SF Ay Yildiz Derne zg. 0 0 0 0 0:0 0 0
12 Mengede 08/20 zg. 0 0 0 0 0:0 0 0
Sonntag, 16.02.2020
B1 11:00 DJK SF Nette
VfR Sölde
4 : 2
Sonntag, 23.02.2020
B1 11:00 BV Brambauer 13/45
DJK SF Nette
:
Dienstag
18:30
-
20:00
Bezirkssportanlage Nette - Feld 3 + 4

Freitag
18:30
-
20:00
Bezirkssportanlage Nette - Feld 1 + 2

 
 
 
 
 

Trainer

Julian Ehmsen

Julian Ehmsen
0157 35490582
2a352c29212eee25282d33252e0033302f3234263225352e2425ed2e25343425ee2425 x0b2skuSXa8agmsDaqwDBvPyqhAdihQS caesar This page part is protected against spam bots and web crawlers. In order to be displayed you need to enable Javascript in your browser, and then reload the page.
DFB Trainer C-Lizenz